TECHNIK

NAVIGATION

 
>> Home
>>
Info
>>
Über uns
>>
Team
>>
Technik
>>
Referenzen
>>
Rentabilität
>>
Angebot
>>
Händler
>>
Schulung
>>
Anfahrt
>>
Newsletter
>>
Links
   
 
 

 

 
Technik & Qualität auf höchstem Niveau!

Die Umrüstung eines PKW oder Kleintransporter auf Flüssiggas (LPG) ist problemlos möglich. Es werden am Fahrzeug nur einige Komponenten mit eingebaut. Beim Umbau bleibt der Benzintank erhalten, so dass das Fahrzeug wahlweise mit Benzin oder Flüssiggas betrieben werden kann (bivalenter Antrieb). Das Umschalten zwischen Benzin- und Flüssiggasbetrieb kann automatisch oder manuell während der Fahrt erfolgen.

Wir bieten 4 Systeme für die Umrüstung Ihres Fahrzeuges an.
Sämtliche Umbauten eignen sich sowohl für Flüssig- und Erdgasbetrieb.
1. Das LCS/2 System, das auch für die Umrüstung älterer und großvolumiger Motoren und Fahrzeuge geeignet ist, stellt die preiswerteste Variante dar. >>mehr

Steuergerät

2. Das IGS-System, das durch neueste Technologie und optimale Anpassung an den Motor Ihres Fahrzeugs sogar die Euro2 und D4 Norm erreicht, ist insbesondere für PKW´s der älteren Baujahre geeignet. >>mehr Gasfilter
3. Das OMEGAS-System mit sequentieller Einspritzung (jeder Zylinder einzeln). Das System arbeitet über das Benzinsteuergerät und übernimmt die Einspitzzeiten aus den Benzineinspritzventilen. >>mehr Verdampfer
4. Das OMEGAS-System Plus ist das neueste mit sequentieller Einspritzung (jeder Zylinder einzeln) und auch für FSI Motoren geeignet. Das System arbeitet über das Benzinsteuergerät und übernimmt die Einspitzzeiten aus den Benzineinspritzventilen. >>mehr
Rail
Bei allen Systemen haben Sie die Wahl zwischen zwei Tankvarianten, die in den Kofferraum Ihres Fahrzeugs eingebaut werden.

Fragen Sie uns - wir beraten Sie gerne.

Impressum Kontakt

            © Copyright 2015 by Autogaszentrum Schwandorf GmbH